14 Autos auf Firmengelände aufgebrochen

11. 10. 2013 um 15:12:32 Uhr | DelmeNews-Redaktion

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, den 10. Oktober, brachen bisher unbekannte Täter 14 Pkws auf dem Gelände eines Autohandels an der Syker Straße auf und stahlen zahlreiche Airbags und Navigations-Geräte.
 

Die Täter konnten unbemerkt auf das Grundstück eines Autohandels an der Syker Straße gelangen und machten sich dort an 14 Fahrzeugen zu schaffen. Sie brachen die Autos auf und klauten insgesamt 23 Airbags und fünf Navigations-Geräte. Die Diebe konnten unbemerkt flüchten.
Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen: Wer in der Nacht verdächtige Personen in Tatortnähe gesehen hat, kann sich unter 04221-1559-115 an die Polizei Delmenhorst wenden.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare