Viertes Charity-Golf-Turnier findet Samstag statt

31. 05. 2018 um 12:59:34 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Diesen Samstag, 2. Juni, findet bereits zum vierten Mal das Delmenhorster Charity-Golf-Turnier statt. Unter dem Motto “Gemeinsam Gutes tun” sollen dabei nicht nur mit Spaß gespielt, sondern auch wohltätige Organisationen unterstützt werden.
 
Über 50 Teilnehmer haben bereits zugesagt. Darunter finden sich auch viele Erstteilnehmer. Ex-Werder-Spieler Thomas Schaaf ist Schirmherr der Veranstaltung. Die Einnahmen werden an die Lebenshilfe Delmenhorst und Landkreis Oldenburg, die Delme Werkstätten und den Albertushof gespendet. Letztes Jahr kamen 9.000 Euro zusammen. Sponsoren sind die Stadtwerkegruppe Delmenhorst, der RDG Gebäudeservice und die ERGO Versicherung. Als Co-Sponsoren fungieren die Sport Praxis Zirwen, die Volksbank Delmenhorst-Schierbrok und Dino Bremen.
 

Siegerehrung um 18 Uhr

Veranstaltungsort ist der Golfclub Oldenburger Land. Los geht es um 12 Uhr, die Siegerehrung ist gegen 18 Uhr. Die Teilnehmer werden zufällig in Teams zusammen geworfen, um ihre Stärken gleichmäßig zu verteilen. Weitere Infos gibt es beim Golfclub Oldenburg Land.
 
Symbolbild: Samstag wird wieder für den guten Zweck eingelocht.
 



Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare