Stars for Kids erhält Desinfektionswaschmaschine – Eröffnung der neuen Fläche am 21. Juni

02. 06. 2021 um 13:03:26 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Der Verein Stars for Kids, der Kinderhilfsprojekte in Delmenhorst realisiert und sich um die Finanzierung des Kindermittagstischs in den städtischen Kinder- und Jugendhäusern kümmert, eröffnet seine neuen Räumlichkeiten neben der DAK auf dem Jute-Center-Gelände am 21. August. In der kommenden Woche erhält der Verein eine dringend benötigte Desinfektionswaschmaschine.

Für Stars for Kids geht es bald wieder los. Sofern es bis dahin keine pandemiebedingten Überraschungen gibt, wird der Verein am Montag, 21. Juni 2021 seine neuen Räumlichkeiten neben der DAK im Jute-Center öffnen. Dort sind gegen Spende dann wieder Kinderkleidung und Spielzeug erhältlich.

“Die Corona-Pandemie macht ein paar hygienebedingte Änderungen nötig”, erklärt die Vereinsvorsitzende Britta Burke. So durchlaufen künftig alle Gegenstände, die der Verein zum Verspenden erhält, einen Desinfektionsprozess. Kleidung und Kuscheltiere werden dafür in einer speziellen Desinfektionswaschmaschine, die auch trocknen kann, desinfiziert. Durch  Facebook hatte Murat Kalmis mitbekommen, dass der Verein dringend Geld für eine solche Waschmaschine benötigt. Über einen Sponsor, der namentlich nicht genannt werden möchte, hat der FDP-Oberbürgermeisterkandidat die entsprechende Summe organisiert und das Gerät bestellt. Die Maschine wird in der kommenden Woche angeliefert, so Kalmis. “Stars for Kids ist ein tolles und wichtiges Projekt, das ich gerne unterstütze”, so Kalmis über seine Bewegggründe. “Ich finde es total klasse , dass wir eine so großzügige Spende bekommen”, freut sich derweil die Vereinsvorsitzende Britta Burke.

Für den Verein war es nicht die erste Sachspende im Rahmen des Umzugs in die neuen Räume. Für die Umbaumaßnahmen  der neuen Fläche hatte der parteilose Oberbürgermeisterkandidat Ufuk Cakit, der Vereinsmitglied bei Stars for Kids ist, im Vorfeld Renovierungsmaterialien wie Ökofarbe, Spachtelmasse und Bordüre im Wert von 650 Euro organisiert.



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare