Neues Buchholz-Geschäft öffnet am 11. Dezember – Umzug in Bahnhofstraße

05. 12. 2018 um 15:35:23 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Nächsten Dienstag, 11. Dezember, öffnet das neue Geschäft von Juwelier Buchholz in der Bahnhofstraße. Geöffnet werden die Türen dort ab 9 Uhr. Damit endet die über 40-jährige Geschichte des Juweliers in der Langen Straße 4 bis 6.

Noch laufen die letzten Arbeiten am und im neuen Geschäft. Ein Bauzaun trennt es von der übrigen Bahnhofstraße ab. Zuvor gab es hier einen mehrjährigen Leerstand. Vorher war dort Schumann Design ansässig. Den meisten Passanten dürfte das Haus durch die dort installierte Figur von Spiderman ins Auge gefallen sein. Die Figur wurde vor einigen Monaten abmontiert.

Während die Bahnhofstraße um ein Geschäft reicher wird, verliert der Kaufpark einen weiteren Laden. Ob das neue Parkhaus, das diesen Samstag eröffnet wird, zu einer Wiederbelebung des Hauses führt, ist zurzeit unklar. Montag werden beide Buchholz-Standorte für den Umzug geschlossen.

Foto oben: Ab Dienstag findet sich das Geschäft von Juwelier Buchholz nicht mehr in der Langen Straße 4 bis 6. Zurzeit läuft eine Rabattaktion.

Foto unten: Am neuen Geschäft in der Bahnhofstraße wird noch gearbeitet, bis Dienstag soll alles fertig sein.



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare