Murat Kalmis fordert kostenfreies Parken in der Innenstadt

12. 05. 2020 um 07:48:59 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Murat Kalmis, der FDP-Fraktionsvorsitzende im Stadtrat, fordert eine Stunde kostenfreies Parken für zwei Parkplätze der Delmenhorster Innenstadt. Einen entsprechenden Antrag hat er bereits bei der Stadtverwaltung eingereicht.

Eine Zeitstunde kostenloses Parken in der Delmenhorster Innenstadt, dafür setzt sich Ratsherr Murat Kalmis ein. Seine Begründung: „Aufgrund der Covid 19-Pandemie wurde eine Vielzahl an einschneidenden Maßnahmen verabschiedet. Die Wirtschaft hat dabei einen immensen Rückschlag erlitten. Um dieser Entwicklung entgegenzusteuern, wäre es sinnvoll, Anreize zum Konsum zu schaffen, damit die lokale Wirtschaft wenigstens etwas entlastet wird.“ So heißt es wörtlich in seinem Antrag, den er am Abend des 10. Mai bei der Stadttverwaltung eingereicht hat.

Parkplätze Am Vorwerk und Hans-Böckler-Platz

Konkret fordert Kalmis das kostenloss Parken für eine Stunde für die Parkplätze am Vorwerk sowie am Hans-Böckler-Platz im Zeitraum vom 01.06.2020 bis zum 31.12.2020.



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare