Ab 1. Dezember hat die dwfg einen neuen Geschäftsführer – Ralf Hots-Thomas übernimmt

10. 11. 2020 um 16:15:37 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Die Delmenhorster Wirtschaftsförderungsgesellschaft (dwfg) bekommt in der Adventszeit einen neuen Leiter. Mit der Geschäftsführung wird Ralf Hots-Thomas vom 1. Dezember an betraut sein. Er ist ein alter Bekannter, der sich mit diesem Posten bereits auskennt. Nach dem Rücktritt von Axel Langnau im März 2019 sprang Hots-Thomas nämlich übergangsweise als Geschäftsführer des Unternehmens ein.
 
Auf Delmenews-Nachfrage bestätigten sowohl Ralf Hots-Thomas selbst als auch Timo Frers, Pressesprecher der Stadtverwaltung, dessen erneutes Engagement bei der dwfg. Sein Arbeitsantritt erfolgt am 1. Dezember. In gegenseitiger Absprache wollten sich weder Hots-Thomas oder Frers noch die dwfg weiter dazu äußern. Von ihnen wurde jeweils auf einen noch nicht genau terminierten Pressetermin verwiesen, bei dem Hots-Thomas offiziell als neuer Geschäftsführer der dwfg vorgestellt werden soll.
 
Bild: Mit Beginn des nächsten Monats werden die Geschicke der dwfg von einem neuen Geschäftsführer geleitet.



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare