Feuer in der Grundigstraße: Brandstiftung ist die Ursache

20. 10. 2017 um 14:28:01 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung

Am Abend des 15. Oktober gegen 22 Uhr war in einem Mehrfamilienhaus in der Grundigstraße ein Feuer ausgebrochen. Insgesamt mussten rund 100 Menschen ihre Wohnungen verlassen. Die Ursache steht inzwischen fest. Nach Angaben der Delmenhorster Polizei handelt es dabei um Brandstiftung. Nähere Angaben zur Entstehung des Feuers macht die Polizei aus ermittlungstaktischen Gründen nicht. Die Aufräum- und Sanierungsarbeiten dauern noch an.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare