Einbrüche im Wohngebiet: Polizei sucht Zeugen

28. 01. 2015 um 16:37:38 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Zu einem Einbruch und einer versuchten Tat kam es gestern, (27.1.2015) am Vormittag in der Gertrudstraße und im Katharinenweg.
 
In der Zeit zwischen 10.10 Uhr bis 12.10 Uhr machten sich der oder die Einbrecher an den Einfamilienhäusern in Stickgras/Annenriede zu schaffen. In der Gertrudstraße gelangten die Täter ins Haus und entwendeten Bargeld und eine schwarze Winterjacke. Im Katharinenweg wurde vom Einbrecher um kurz nach 12 Uhr eine Fensterscheibe des Hauses eingeschlagen, worauf ein Nachbar aufmerksam wurde und die Polizei alarmierte.
 
Der Täter hatte jedoch bereits die Flucht ergriffen und gelangte nicht ins Innere des Hauses. In welche Richtung der Täter flüchtete ist nicht bekannt. Die Polizei sucht nach weiteren Zeugen. Wer hat verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Wohngebiet gesehen? Hinweise bitte an die Polizei Delmenhorst unter der Telefonnummer 04221-1559-115.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare

Werbung