Weihnachtsmarkt in Wildeshausen fällt aus

24. 11. 2021 um 14:06:41 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Wie die Stadtverwaltung Wildeshausen am Mittwoch bekanntgegeben hat, fällt der Weihnachtsmarkt, der für den Zeitraum vom 10. bis 21. Dezember geplant war, in diesem Jahr aus. Die Entscheidung habe Frank Stauga, Sprecher der veranstaltenden Gastronomierunde, zusammen mit dem Stadtmarketing am Dienstagmittag gemeinsam und einvernehmlich getroffen.

Durch die deutlich verschärften Vorgaben der neuen Niedersächsischen Corona-Verordnung in Kombination mit der angespannten und stetig steigenden Inzidenzlage sei derzeit keine andere Entscheidung vertretbar, heißt es in der Meldung.

Zwar sei den Organisatoren bei Planungsbeginn bewusst gewesen, dass die Ausrichtung des Weihnachtsmarktes unter Coronabedingungen nicht einfach werden würde. Trotzdem habe die Hoffnung bestanden, sowohl den Gästen als auch den Ausstellern eine Perspektive bieten zu können. Dass diese Hoffnung nun erneut kurzfristig zerschlagen wird, bedauern die Organisatoren sehr und bitten hierfür um Verständnis.

 

Foto oben: Der Weihnachtsmarkt in Wildeshausen fällt aus.

Symbolbild: Adobe Stock



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare