Vortrag über Fibromyalgie

29. 06. 2021 um 06:31:27 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Referentin Dr. Claudia Müller vom St. Joseph-Stift Bremen informiert am Montag, 5. Juli, um 18.30 Uhr über das Krankheitsbild Fibromyalgie und Therapiemöglichkeiten. Der Vortrag in der Markthalle richtet sich an die Teilnehmenden und Angehörigen der Selbsthilfegruppe Fibromyalgie.

Ständig starke Schmerzen am ganzen Körper: das ist für Menschen, die an Fibromyalgie leiden, alltäglich. Eine Diagnose ist schwierig, die Betroffenen werden oft als eingebildete Kranke abgestempelt. Umso wertvoller kann die  kostenfreie Teilnahme an der nicht öffentlichen Veranstaltung sein.  Eine Anmeldung bei Karina Mühlenhort, Leiterin der Selbsthilfegruppe Fibromyalgie, ist erwünscht – entweder telefonisch unter (04221) 9730666 oder per E-Mail an muehlenhort@t-online.de.

Bild: Dr. Claudia Müller vom St. Joseph-Stift Bremen klärt Betroffene über die rätselhafte Krankheit Fibromyalgie auf



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare