Inzidenz stabil unter zehn: Corona-Lockerungen ab 1. Juli

29. 06. 2021 um 07:08:43 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

In Delmenhorst liegt die Sieben-Tage-Inzidenz der Corona-Neuinfektionen seit heute den fünften Werktag in Folge unter dem Grenzwert von zehn. Somit werden die Corona-Regeln ab Donnerstag, 1. Juli, weiter gelockert: Ab übermorgen gilt Stufe null im Stufenplan der Landesregierung.

Lockerungen gibt es unter anderem bei den Kontaktbeschränkungen, hier ein Überblick:

  • Ab Donnerstag dürfen sich privat und in der Öffentlichkeit bis zu 25 Personen drinnen treffen – die Anzahl der Haushalte ist nicht mehr relevant. Draußen sind Zusammenkünfte von maximal 50 Personen erlaubt. Kinder bis einschließlich 14 Jahren sowie vollständig geimpfte oder genesene Personen werden weiterhin nicht mitgezählt.
  • Private geschlossene Feiern über diese Personenanzahl hinaus sind zulässig, wenn der Verantwortliche sicherstellt, dass Erwachsene nur mit einem negativen Testnachweis teilnehmen.
  • Auf Wochenmärkten entfällt die Maskenpflicht.

Bild: In der nächsten Woche brauchen Besucher des Wochenmarkts keine Maske mehr zu tragen.



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare