SV Atlas: Jahrhundertspiel-Torschütze Tom Schmidt verlängert seinen Vertrag

06. 01. 2020 um 09:40:52 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Nach Oliver Rauh steht inzwischen ein weiterer Spieler fest, der seinen Vertrag beim SV Atlas für die kommende Saison frühzeitig verlängert hat: Mittelfeldspieler Tom Schmidt. Für den Torschützen des Jahrhundertspiels im Weserstadion sei ein anderer Verein allerdings kein Thema gewesen, sagt Schmidt.

Während die Vereinsverantwortlichen des SV Atlas nach eigenen Angaben glücklich über die Zusage sind, äußert sich Mittelfeldspieler Tom Schmidt ganz gelassen: „Für mich stand nichts anderes als eine Vertragsverlängerung zur Debatte. Ich fühle mich hier sehr wohl und es macht einfach Bock mit diesem Team auf dem Platz zu stehen. Zudem haben die Verantwortlichen mir in der Vergangenheit viel Wertschätzung entgegengebracht und ich bin stolz darauf Teil des Clubs zu sein.“

Bastian Fuhrken, der sportliche Leiter des Vereins, freut sich sehr über die Verlängerung: „Tom ist noch sehr jung. Er hat jedoch schnell gezeigt, wie wichtig er für das Team und den Verein ist. Durch seinen Einsatz und seine vorbildliche Einstellung ist er für uns nicht ersetzbar und ich habe frühzeitig das Gespräch gesucht, denn solche Spielertypen braucht man im Team. Ich bin sehr stolz, dass wir mit ihm vorzeitig verlängern konnten und er dem SV Atlas ein weiteres Jahr erhalten bleibt.“ Fuhrken sieht zudem bei Schmidt noch weiteres Potential : „Tom hat noch viel vor sich, und seine Entwicklung ist noch nicht vorbei. Daher werden wir noch viel Spaß mit ihm haben.“

Treffer beim Jahrhundertspiel

Beim sogenannten Jahrhundertspiel, der DFB-Pokal-Erstrundenpartie des SV Atlas gegen Werder Bremen im ausverkauften Weser-Stadion hatte Tom Schmidt das einzige Tor seiner Mannschaft erzielt, es war der Anschlusstreffer zum 1:2. Tom Schmidt selbst blickt positiv in die Zukunft beim SVA: „Wir haben als Mannschaft große Ziele und möchten zusammen mit den Fans unsere Geschichte weiterschreiben. Ich freue mich auf die kommenden Herausforderungen!“

 

Foto oben: Tom Schmidt (am Ball) schoss für den SV-Atlas das Tor im DFB-Pokal-Spiel gegen Werder Bremen am 10. August 2019.

 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare