Rentner beschädigt Auto in Wildeshausen und flieht

10. 07. 2018 um 09:45:25 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Zu einem Unfall mit anschließender Fahrerflucht kam es am gestrigen Montag, 9. Juli, gegen 18.30 Uhr. Ort des Geschehens war der Parkplatz der Sportanlage “Auszeit” in Wildeshausen.
 
Dort fuhr ein 76-Jähriger mit seinem Auto. Dabei beschädigte er einen anderen Wagen und entfernte sich anschließend vom Unfallort. Zeugen verständigten die Polizei, die den Unfallfahrer ermittelte. Dieser meinte, dass er keine Schäden am anderen Wagen bemerkt habe. Dabei waren beiden Fahrzeugen Beschädigungen im Wert von etwa 1.500 Euro entstanden. Gegen den Rentner wurde ein Strafverfahren eingeleitet.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare