Landwehrstraße: Silberner PKW verursacht Unfall – Fahrer flüchtet, Zeugen gesucht

18. 10. 2019 um 07:53:57 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Polizei

Die Polizei Delmenhorst sucht derzeit nach einem silbernen Pkw, der am Donnerstag, 17. Oktober, gegen 19.35 Uhr, einen Verkehrsunfall in der Landwehrstraße verursacht hat. Der Fahrer ist anschließend geflüchtet.

Wie die Polizei berichtet, war eine 21-jährige Frau mit ihrem VW Fox auf der Landwehrstraße in Richtung Dwoberger Straße unterwegs. Etwa in Höhe der Bushaltestelle “Bergfeld” kam ihr auf ihrer Spur ein silberner Pkw aus unbekannten Gründen entgegen. Die Frau versuchte noch, nach rechts auszuweichen, konnte aber einen seitlichen Zusammenstoß nicht mehr verhindern.

Fahrt einfach fortgesetzt

Der silberne Pkw setzte daraufhin seine Fahrt in Richtung Nutzhorner Straße fort. Der Sachschaden wurde auf etwa 1.000 Euro geschätzt. Personen, die den Unfall gesehen haben und Angaben zum Verursacher machen können, werden gebeten, sich telefonisch unter 04221/1559-0 bei der Delmenhorster Polizei zu melden.

 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare