Junge bei Unfall verletzt – Fahrer gesucht

01. 06. 2017 um 14:05:13 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Gestern Morgen, 31. Mai, befand sich ein 12-jähriger Junge gegen 7.45 Uhr auf dem Weg zur Schule. Als er auf dem Gehweg an der Oldenburger Straße entlang ging, verließ ein Autofahrer den Parkplatz des dortigen Ärztehauses. Beim Abbiegen auf die Straße übersah der Mann den Jungen. Durch den Zusammenstoß verletzt sich der Junge leicht. Zwar sprach der Fahrer ihn nach dem Unfall an, setzte dann aber seine Fahrt fort. Der Junge ging mit seiner Mutter nach dem Unfall zum Arzt.
 
Die Polizei bittet den Autofahrer, sich unter (04 2 21) 15 5 90 zu melden.
 



Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare