Großrazzia in Delmenhorst und Bremen – Zahlreiche Objekte durchsucht

26. 03. 2019 um 09:31:55 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Viel zu tun hat die Polizei heute (26. März) in Bremen und Delmenhorst. Der Grund: Bei einer Großrazzia werden 22 Objekte in beiden Bundesländern durchsucht. Es soll dabei um die Bekämpfung von Clan-Kriminalität gehen.
 
Etwa 350 Beamte sollen im Einsatz sein. Aktuell (10.30 Uhr) läuft der Einsatz noch. Die Beamten sollen besonders Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz – also Drogen – im Visier haben.
 
Foto: Zahlreiche Beamte durchsuchen heute mehrere Objekte in Bremen und Delmenhorst. Bildquelle: NonstopNews.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare