Frontaler Zusammenstoß zweier Autos am Schlutterdamm – Eine Beteiligte leicht verletzt

16. 10. 2018 um 10:22:27 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Den unfreiwilligen Zusammenstoß zweier Autos und ihrer Fahrer gab es am gestrigen Montag, 15. Oktober, auf dem Schlutterdamm. Der Unfall trug sich gegen 16.50 Uhr zu. Dabei erlitt eine Beifahrerin leichte Verletzungen.
 
Ein 86-jähriger PKW-Fahrer befuhr den Schlutterdamm und wollte die Adelheider Straße in Richtung Yorckstraße überqueren. Dabei übersah der Mann den von rechts kommenden Wagen einer 51-Jährigen. Obwohl die Fahrerin bremste, stieß ihr Auto frontal in die rechte Fahrzeugseite des Unfallwagens. Dadurch wurde die Beifahrerin (82) des Mannes leicht verletzt. Sie kam ins Krankenhaus.
 

4.000 Euro Schaden

An den Autos entstanden der Polizei zufolge Schäden in Höhe von gut 4.000 Euro.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare