Delmenhorster Schülern eigenständiges Lernen beibringen – Studienkreis bietet Online-Kurse gratis an

14. 01. 2021 um 15:03:19 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Am Freitag, 29. Januar, erhalten Schüler in Niedersachsen und somit auch in Delmenhorst ihre Halbjahreszeugnisse. Spätestens dann wird klar, welche Folgen sich aus der Corona-Pandemie für die Schulnoten ergeben. Beim Homeschooling kommt es stark auf selbstständiges Lernen an. Damit Schüler genau das erlernen können, stellt das Nachhilfeinstitut Studienkreis in Delmenhorst kostenlose Online-Kurse für Schüler vom ersten bis zehnten Jahrgang zur Verfügung.
 
Das erste komplette Schulhalbjahr, das durch die Corona-Pandemie beeinträchtigt worden ist, neigt sich dem Ende entgegen. Aus den Halbjahreszeugnissen können Rückschlüsse gewonnen werden, inwiefern die coronabedingten Einschränkungen an den Schulen die Schulnoten beeinflussen. Schlechte Noten hängen nicht in jedem Fall damit zusammen, dass ein Schüler zu wenig gelernt oder den Unterrichtsstoff nicht begriffen hat. Häufig liegt es auch an mangelnder Lernorganisation.
 

Kurse sind 60 bis 90 Minuten lang

Gerade in Zeiten von coronabedingten Schulschließungen, Quarantäne-Phasen, Homeschooling und Wechselunterricht ist selbstständiges Lernen gefragt. Der Studienkreis in Delmenhorst hält daher für Schüler der ersten bis zur zehnten Klasse unter dem Motto „Das Lernen lernen“ unterstützende Online-Kurse umsonst bereit.

Zwischen einer und anderthalb Stunden dauern die Kurse, mit denen in Kürze begonnen wird. Ein Überblick über die Themen und Termine wird auf https://www.studienkreis.de/lp/lernen-lernen-schnupperkurse/ ermöglicht. Dort besteht für Interessierte auch die Chance, sich anzumelden. Kindern und Jugendlichen werden die Inhalte altersgerecht und adäquat für ihre Bedürfnisse von Nachhilfelehrern des Instituts vermittelt.
 

Termine für eine kostenlose Lernberatung werden angeboten

Auf diese Weise werden die jüngeren Schüler dazu angeleitet, ihre Konzentrationsfähigkeit zu verbessern und ihre Hausaufgaben ohne Stress zu bewältigen. Hingegen wird den älteren Schülern nähergebracht, wie sie sich methodisch auf Prüfungen vorbereiten und ein wirksames Zeitmanagement erarbeiten können.

Obendrein werden ihnen Tipps an die Hand gereicht, um schnellstmöglich wichtige Informationen einzuholen und weshalb es sich lohnt, sich Ziele zu setzen. Zahlreiche andere Lerntipps weist der Ratgeber „Supertipps – Endlich besser lernen“, auf, der auf der genannten Webseite kostenlos heruntergeladen werden kann.

Folgende Fragen beschäftigen momentan viele Eltern: Was tun, wenn das Zeugnis hinter den Erwartungen zurückbleibt? Wie reagiere ich als Elternteil angemessen auf schlechte Noten und wie gehe ich mit meiner Enttäuschung um? Und was sind gute Strategien, damit sich die Noten wieder verbessern und die Lernmotivation meines Kindes steigt? Aus diesem Grund wartet der Studienkreis um die Vergabe der Halbjahreszeugnisse herum mit Terminen für eine Lernberatung, für die keine Kosten anfallen, auf, die innerhalb des Shutdowns nicht vor Ort, sondern per Telefon erfolgt.
 
Bild: In kostenlosen Online-Kursen können Schüler beim Studienkreis lernen, wie sie selbstständig lernen. Bildquelle: Studienkreis



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare