Betrunkener baut Unfall mit Überschlag

05. 02. 2018 um 15:49:58 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Gestern, 4. Februar, kam es nicht nur zu einem Doppelunfall in Ganderkesee. Am Abend verletzte sich zudem ein Fahrer in Großenkneten leicht, nachdem sein Auto sich mehrfach überschlug.
 
Der 42-Jährige war gegen 20.45 Uhr auf dem Haschenbroker Weg Richtung Sager Straße unterwegs. Dann kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, wo das Auto sich gleich mehrfach überschlug. Andere Verkehrsteilnehmer befreiten ihn leicht verletzt aus seinem Auto.
 

Totalschaden am Wagen

Bei der Untersuchung des Mannes stellte sich heraus, dass er betrunken oder von Drogen berauscht war. Ihm wurde eine Blutprobe abgenommen und sein Führerschein eingezogen. Außerdem musste er eine Sicherheitsleistung hinterlegen. Am Wagen entstand ein Totalschaden in Höhe von ungefähr 5.000 Euro.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare