Doppelunfall mit Transporter in Ganderkesee

05. 02. 2018 um 12:01:06 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Gleich zweimal nacheinander krachte es gestern, 4. Februar, in Ganderkesee. Dabei wurden gegen 7.15 Uhr ein Transporter und ein PKW beschädigt.
 
Zunächst befuhr ein Transporterfahrer die Nutzhorner Straße. Wegen Glätte kam er nach rechts von der Fahrbahn, ab. Dabei touchierte sein Transporter einen Baum und schleuderte zurück auf die Straße. Dort blieb er stehen. Unmittelbar danach wollte ihn eine Autofahrerin überholen. Dabei kam auch ihr Fahrzeug ins Rutschen, wodurch es gegen den Transporter prallte. Während die Fahrer unverletzt blieben, entstand ein Sachschaden von 7.000 Euro.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare