Mühlenstraße: Einbahnstraßenregelung nun doch bis 12. September

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anders als gestern gemeldet, bleibt die Baustelle in der Mühlenstraße nun doch länger bestehen. Die Stadt Delmenhorst hat eben mitgeteilt, dass mehr Zeit benötigt wird.
 
Derzeit finden in der Mühlenstraße Kanalbauarbeiten im Auftrag der SWD statt. Da nun weitere Arbeiten am Schmutzwasserkanal mit Hilfe von Spezialgerät nötig sind, bleibt die Mühlenstraße auf Höhe der Linoleumstraße nun doch bis Freitag, 12. September halbseitig gesperrt. Gestern hatte die Stadt mitgeteilt,dass die halbseitige Sperrung bereits am 5. September aufgehoben werde. Diese Aussage ist nun überholt. Zudem bleibt die Straße stadteinwärts weiterhin nicht befahrbar, die Umleitung über die Stedinger Straße bleibt also bestehen.
 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert