Wohnmobil in Richthofenstraße abgebrannt

06. 02. 2018 um 09:36:07 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Einen herben Verlust mussten die Besitzer eines Wohnmobiles in der Richthofenstraße gestern, 5. Februar, hinnehmen, als das Fahrzeug abbrannte. Gegen 8.15 Uhr war der Brand aus noch unbekannter Ursache ausgebrochen. Am Fahrzeug, das im Garten eines Einfamilienhauses zwecks Überwinterung abgestellt war, entstand ein Schaden von gut 5.000 Euro.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare