Stadt bietet wieder Kinderbetreuung in den Sommerferien – Anmeldungen möglich

22. 05. 2019 um 11:14:57 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Nicht alle Eltern können sich während der gesamten Sommerferien Urlaub nehmen, um ihre Kinder zu betreuen. Die Stadt bietet daher dieses Jahr wieder Abhilfe durch eine Betreuung in den Sommerferien. Angeboten wird der Service für Kindergarten- und Schulkinder bis zwölf Jahre.
 
Die Betreuung durch Fachpersonal erfolgt in den Räumen der Städtischen Kindertagesstätte an der Wildeshauser Straße. Angeboten werden die Wochen vom 22. bis 26. Juli, 29. Juli bis 2. August und 5. bis 9. August. Dabei können die Kinder miteinander spielen und basteln.
 

Fachkräfte stehen von 8 bis 16.30 Uhr bereit

Die Betreuung kann wochenweise gebucht werden. Dabei wird sie täglich von 8 bis 16.30 Uhr angeboten. Ein Frühdienst wird ab 7 Uhr bereitgehalten. Anmeldeformulare gibt es auf der Homepage der Stadt Delmenhorst und im Familien- und Kinderservicebüro. Das ist per E-Mail an familienservicebuero@delmenhorst.de oder telefonisch unter (04221) 99 2900 erreichbar.
 
Kombinierbar ist die Betreuung mit den Ferienangeboten, die Jugendhäuser und andere Einrichtungen in den Sommerferien anbieten. Entsprechende Konditionen können mit dem Familien- und Kinderservicebüro abgesprochen werden.
 
Symbolbild: Mit Spaß können Kinder Teile der Sommerferien in der städtischen Ferienbetreuung verbringen.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare