Schultererkrankungen morgen Thema im Josef-Hospital – Eintritt kostenlos

12. 12. 2018 um 16:50:19 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Morgen (13. Dezember) wird die Reihe der Patientenvorträge im Josef-Hospital Delmenhorst (JHD) fortgesetzt. Diesmal stehen die Schultern und mögliche Erkrankungen derselben im Fokus. Los geht es mit dem Vortrag um 18 Uhr.
 
Schmerzen in den Schultern können verschiedene Ursachen haben. Einen Überblick gibt Doktor Markus Philipp, Chefarzt der Unfallchirurgie und Orthopädie am Krankenhaus. Auch die Behandlungsmöglichkeiten kommen nicht zu kurz. Dabei will Philipp zugleich Ängste abbauen und Perspektiven für Patienten aufzeigen. Nach dem Vortrag steht er daher zu Fragen rund ums Thema zur Verfügung.
 

Brezeln und Getränke als Stärkung

“Gesund in Delmenhorst” nennt das JHD seine Vortragsreihe. Dabei sollen Delmenhorster und Menschen der Umgebung die Möglichkeit bekommen, sich über verschiedene medizinische Themen zu informieren. Veranstaltungsort ist das Café el Diá, auch als Besuchercafé bekannt, neben dem Eingang. Getränke und Brezeln werden kostenlos zur Stärkung gereicht. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht nötig.
 
Vortag Schultererkrankungen – Therapien und Gelenkersatz
Ort: Josef-Hospital Delmenhorst; Wildeshauser Straße 92
Datum: 13. Dezember 2018
Zeit: 18 bis 19 Uhr
Eintritt: kostenlos

 
Foto: Der morgige Patientenvortrag im Krankenhaus widmet sich dem Thema Schultern.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare