Nordwolle-Museum zeigt 30 unterhaltsame Mathematik-Experimente

19. 05. 2022 um 07:07:01 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Das Nordwestdeutsche Museum für IndustrieKultur präsentiert am kommenden Sonntag letztmalig die Sonderausstellung „Mathematik zum Anfassen“. In der Zeit von 10 bis 17 Uhr können Familien und andere Gruppen die lehrrreich-unterhaltsame Schau besuchen.

Die Ausstellung in der Turbinenhalle besteht aus 30 spannenden Experimenten und richtet sich an Kinder und Jugendliche ab der dritten Klasse. Die Zusammenstellung eröffnet den Besucherinnen und Besuchern einen spielerischen Zugang zur Mathematik. Zugleich spiegelt sie eine große Themenvielfalt der Naturwissenschaften wider. Die Gäste können sich auf eine Mischung aus Aktion und Konzentration, aus Handeln und Denken, aus Einsicht und Vergnügen freuen. Der Eintritt kostet zwei Euro. Darin enthalten ist der Einlass zur Sonder- sowie zur Dauerausstellung im Nordwolle-Museum.

  • Termin:
    Sonntag | 22. Mai 2022 | 10 bis 17 Uhr
    Nordwolle Delmenhorst – Nordwestdeutsches Museum für IndustrieKultur
    Turbinenhalle | Am Turbinenhaus 12


Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare