Leichtverletzter Radfahrer nach Unfall Am Wehrhahn – Unfallhergang unklar

30. 11. 2018 um 09:27:18 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Ein Verkehrsunfall ereignete sich gestern, 29. November, gegen 7.45 Uhr, in der Straße Am Wehrhahn. Dabei trug ein Radfahrer leichte Verletzungen davon.
 
Der 35 Jahre alte Radfahrer war auf dem Radweg in Richtung Mühlenstraße unterwegs. Am Ende des Radweges wechselte er auf die Fahrbahn. Von einem gegenüberliegenden Parkplatz fuhr ein Autofahrer (53) gleichzeitig links auf die Straße, ebenfalls in Richtung Mühlenstraße. Als er sich mit seinem Wagen in Höhe des Radfahrers befand, stürzte dieser und verletzte sich leicht.
 

Gegensätzliche Aussagen der Beteiligten

Die Unfallbeteiligten machten am Unfallort widersprüchliche Angaben zum Unfallhergang. Vor Ort versorgten die Einsatzkräfte eines Rettungswagens den Radfahrer. Wer Angaben zum Unfallhergang machen kann, wird gebeten, unter (04221) 15590 die Polizei zu verständigen.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare