Countryfest von Stars for Kids am Monatsausklang – Musikfest folgt im August

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Auf eine besondere Veranstaltung können sich Besucher des Jute-Centers am 31. Mai und 1. Juni freuen: das Kinder- und Countryfest des Vereins Stars for Kids. Die Macher versprechen ein abwechslungsreiches Programm. Los geht es am Freitag um 14 Uhr und Samstag um 10 Uhr. Der Eintritt ist frei.
Zu finden sein werden die verschiedenen Attraktionen im Gang zwischen dem Jute-Center und dem benachbarten Steinhaus. Laut Britta Burke, der Vorsitzenden des Vereins, können die Kinder sich dort vergnügen, ohne von Autos gefährdet zu werden. Sollte es schlechtes Wetter geben, wird die Veranstaltung in die Mall des Centers verlegt.

Barbecue und Rodeo Maschine

Der nahe Parkplatz vor dem Steinhaus neben dem Riva-Gebäude wird gesperrt unf zum Aufbau einer Hüpfburg und einer Rodeo- Maschine genutzt. Für das leibliche Wohl wird mit Barbecue-Spezialitäten aus einem Smoker-Grill gesorgt. Stockbrot und Zuckerwatte gibt es ebenfalls. Gute Augen sind beim Bogenschießen und Goldwaschen gefragt. Beim Squaredance ist dagegen eher die Freude an der Bewegung ausschlaggebend.

Country-Live-Musik

Dazu gibt es live gespielt die passende Countrymusik. Mit dabei ist zum Beispiel Anja Owens. Die Dortmunderin zählt zum A und O des deutschen Popschlagers. Beim Countryfest wird sie Songs wie Country Roads oder Helden der Straße performen. Letzteren hat sie im vergangenen Jahr selbst geschrieben und in einem Musikvideo verewigt. Darin widmet sie sich den LKW-Fahrern und ihrem Beitrag zum Gelingen unserer Konsum-Gesellschaft.
Anja Owens singt eigene und Cover-Songs.
 
 

Rodeo-Music-Band auch dabei

Auch die Rodeo-Music-Band aus Bremen hat beim Countryfest ihren Auftritt. Im Gepäck haben die Musiker Country Klassiker, Oldies und Southern-Rock-Hymnen. Hinzu kommt ihre freche Moderation und die Interaktion mit dem Publikum.
Unterstützung für Stars for Kids kommt beim Fest vom Delmenhorster Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes. Deren Mitarbeiter stehen auch mit einem Sanitätszelt für Hilfe bereit. Dafür ist Burke sehr dankbar – vor allem, weil die DRK-Mitarbeiter ehrenamtlich mitmachen bei der Veranstaltung.
 
Die Country-Music-Band Rodeo wird für passendes Flair sorgen.
Eine weitere Veranstaltung vom Verein gibt es vom 15. bis 18. August. Dann veranstaltet er sein dreitägiges Musikfest im Jute-Center. Bekannte und weniger bekannte regionale Bands treten dabei auf. Fest eingeplant sind bereits die Lazy Bones, Jay Oh vom Supertalent, Martin Scholz (Schlagersänger und Ex-Mann von Sarah Connor) und Andreas Bergersbacher, der häufig mit Jürgen Drews zusammen arbeitet. Mit weiteren Interpreten wird noch verhandelt.
„ich bin ganz dankbar, dass ich viele Ratgeber habe“, sagt Burke. Denn ein dreitägiges Event zu organisieren, sei sehr schwierig. Vor allem die Musiker passend zueinander einzuteilen sei eine Herausforderung. Unter anderen helfe ihr Carsten Borgmeier mit Tipps.

Verein inzwischen mit über 100 Mitgliedern

Inzwischen ist Burkes Verein stark angewachsen. Über 100 Mitglieder gehören dazu. Viele Spenden gibt es mittlerweile von Menschen und Organisationen außerhalb von Delmenhorst. Mit denen finanzieren Stars for Kids seit 2013 den Kindermittagstisch für etwa 320 Kinder. Dazu werden jährlich gut 30.000 Euro benötigt.
Neben Spenden, oft auf Events gegeben, dient auch der Laden im Jute-Center dazu, die Mittel zu gewinnen. Gut 1/3 des Bedarfs steuert das Geschäft bei und ist etwa 60 Quadratmeter groß. Dort werden Sachspenden gegen Geldspenden ausgegeben. Und die werden immer hochwertiger, zum Beispiel in Form von Kinderwagen.
Dazu kommt etwa die dreifache Fläche des Ladens als Lagerfläche. Und beide darf der Verein kostenlos nutzen. Auch nach dem geplanten Umbau des Centers soll er weiter im Haus seine Heimat haben.
Kinder- und Countryfest
Ort: Gang zwischen Jute-Center und Steinhaus; Weberstraße 3 bis 10, Delmenhorst
Datum: 31. Mai und 1. Juni
Zeit: Freitag 14 bis 19 Uhr, Samstag 10 bis 18 Uhr
Eintritt: frei

Dreitägiges Musikfest
Ort: Jute-Center; Weberstraße 3 bis 10, Delmenhorst
Datum: 15., 16. und 17. August
Zeit: am 15. August von 16 bis 22 Uhr, am 16. von 12 bis 21 Uhr und am 17. von 10 bis 17 Uhr
Eintritt: frei

Foto ganz oben: Die Stars-for-Kids-Vorsitzende Britta Burke freut sich schon auf das Kinder- und Countryfest.

Anzeige
Anzeige
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert