Bus fährt bei Stuhr auf LKW auf

15. 08. 2017 um 10:29:10 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Autohaus Müller Schmidt + Koch GmbH Delmenhorst
Werbung

Gestern, 14. August, fuhr gegen 17 Uhr ein Bus auf der A1 bei Stuhr hinter einem LKW entlang. Einen halben Kilometer vor der Anschlussstelle Brinkum musste der LKW-Fahrer verkehrsbedingt abbremsen. Dies bemerkte der Fahrer des Busses zu spät. Der Bus prallte in den LKW. Dabei blieben alle Beteiligten unverletzt. Dafür entstand ein Sachschaden von ungefähr 20.000 Euro. Der Verkehr wurde einspurig am Unfall vorbei geleitet. Bis die Sperrung um 19 Uhr aufgehoben wurde, entstand ein Rückstau mit zeitweise zehn Kilometern Länge.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare