Segelflieger machen Interessierte zu Piloten auf Probe

15. 04. 2014 um 18:21:25 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Der Traum vom Fliegen ist ein uralter Menschheitstraum. Am 26. und 27. April bietet der Luftsportverein Delmenhorst Interessenten auf der Großen Höhe die Möglichkeit, sich beim Schnupperwochenende als Pilot eines Segelflugzeugs auszuprobieren.

Wer einmal selbst aktiv ein Flugzeug steuern möchte, hat dazu am 26. und 27. April 2014 Gelegenheit. Dann bietet der Luftsportverein Delmenhorst (LSVD) die Möglichkeit, das Fliegen eines Segelflugzeugs aktiv als Pilot auszuprobieren. Natürlich ist stets ein erfahrener Fluglehrer als Copilot mit an Bord, wenn es mit Hilfe der Seilwinde in luftige Höhen geht. Im vergangenen Jahr hat Deldorado-Redakteur Steffen Peschges am Schnupperwochenende teilgenommen. Seinen Bericht darüber gibt es auf der Deldorado-Website.
 

Anmeldungen bis zum 21. April

Veranstaltungsort ist auch in diesem Jahr der Segelflugplatz Große Höhe. Möglich sind bis zu 6 Starts mit Fluglehrer, das Mindestalter der Teilnehmer beträgt 14 Jahre. Die Kosten inklusive Verpflegung/Grillen am Samstagabend betragen 75 Euro. Anmeldungen sind noch bis bis zum 21. April möglich bei Heiko Gesierich, Tel.: 0172 9418089 oder per E-mail: kontakt@lsvdelmenhorst.de.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare