Mit Messer bewaffnet: Raub auf Spielothek

13. 11. 2013 um 15:59:39 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Am gestrigen Dienstagabend, den 12. November, überfiel ein mit einem Messer bewaffneter Mann eine Spielothek in Düsternort und flüchtete dann. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.
 

Gestern Abend um 18.18 Uhr überfiel ein Mann eine Spielothek in Düsternort. Er war mit einem Messer bewaffnet und forderte von einer Mitarbeiterin die Herausgabe von Bargeld. Nachdem er die Beute hatte, flüchtete er zu Fuß in Richtung Breslauer Straße.
 

Polizei sucht Zeugen

Der Täter soll ungefähr 185cm groß und schlank sein. Er trug zum Tatzeitpunkt einen dunklen Kapuzenpullover, eine graue Jogginghose und einen Schal, außerdem soll er einen Jutebeutel bei sich gehabt haben. Hinweise zum Täter nimmt die Polizei Delmenhorst unter 04221-1559-115 entgegen.
 



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare