Landrat Eger: Hauptverfahren wegen Vorteilsnahme/-gewährung im Oktober

27. 08. 2014 um 12:58:57 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung
Werbung

Wie das Landgericht Oldenburg heute per Pressemeldung mitgeteilt hat, wird die 1. große Strafkammer des Gerichts das Hauptverfahren gegen Landrat Frank Eger und einen Immobilienunternehmer eröffnen. Es geht um den Vorwurf der Vorteilsannahme bzw. –gewährung in 60 Fällen. Das Verfahren ist für 13 Verhandlungstage anberaumt und beginnt am 20. Oktober um 9 Uhr.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare

Werbung
Werbung