Motorradfahrer kollidiert mit Zug in Großenkneten

24. 07. 2017 um 11:58:16 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung

Bereits letzten Freitag, 21. Juli, befuhren gegen 17.40 Uhr zwei Motorradfahrer die Sannumer Straße in Grokenkneten. Vor dem geschlossenen Bahnübergang stießen die beiden Fahrzeuge aneinander. Dadurch fielen sie mitsamt ihren Fahren zu Boden. Ein 35-Jähriger kollidierte dadurch mit einem vorbeifahrenden Zug der Nordwestbahn. Beide Fahrer erlitten nur leicht Verletzungen. Am Zug und den Motorrädern entstand ein Schaden von insgesamt 4.000 Euro. Für die Rettungsmaßnahmen wurde der der Bahnübergang eine Stunde lang für den Straßen- und Bahnverkehr gesperrt.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare