Dieb nach Verfolgungsjagd bei Großenkneten geschnappt

18. 07. 2017 um 14:25:37 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Gleich mehrere Verbrechen beging ein 26-Jähriger am gestrigen Montag, 18. Juli, in Großenkneten-Sage und bei Ahlhorn.
 
Zunächst tankte der Mann gegen acht Uhr an einer Tankstelle, ohne zu bezahlen. Die Polizei leitete daraufhin sofort eine Fahndung ein. Dadurch fanden Beamte den Mann samt dem Wagen auf der A29 in Höhe der Anschlussstelle Ahlhorn. Dort versuchte dieser, mit dem Auto zu fliehen. Den Beamten gelang es aber, das Auto zu stoppen. Dann stellte sich heraus, dass der Mann das Auto gestohlen hatte. Und zudem keinen Führerschein besaß. Darüber hinaus stand er unter Drogeneinfluss und hatte weiteres Diebesgut im Auto gelagert. Der Mann wurde festgenommen. Die Ermittlungen dauern an.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare