Beifahrerin in Großenkneten verletzt

20. 11. 2017 um 16:52:34 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Bereits am gestrigen Sonntag, 19. November, wurde eine Beifahrerin bei einem Unfall in Großenkneten leicht verletzt. Dieser ereignete sich gegen 13.30 Uhr auf der Buchenallee.
 
Ein 37-Jähriger befuhr die Straße und wollte in die Moorbeker Straße abbiegen. Dabei übersah er einen 57-jährigen Autofahrer, der Vorfahrt hatte. Beide Wagen kollidierten. Dabei zog sich die 52-jährige Beifahrerin des 57-Jährigen die leichten Verletzungen zu. Die Autos mussten abgeschleppt werden. An ihnen entstand ein Schaden von gut 13.000 Euro.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare