Beifahrerin in Großenkneten verletzt

20. 11. 2017 um 16:52:34 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Bereits am gestrigen Sonntag, 19. November, wurde eine Beifahrerin bei einem Unfall in Großenkneten leicht verletzt. Dieser ereignete sich gegen 13.30 Uhr auf der Buchenallee.
 
Ein 37-Jähriger befuhr die Straße und wollte in die Moorbeker Straße abbiegen. Dabei übersah er einen 57-jährigen Autofahrer, der Vorfahrt hatte. Beide Wagen kollidierten. Dabei zog sich die 52-jährige Beifahrerin des 57-Jährigen die leichten Verletzungen zu. Die Autos mussten abgeschleppt werden. An ihnen entstand ein Schaden von gut 13.000 Euro.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare