Wilhelm Reinke präsentiert Loriots Werke am Samstag in der Divarena

08. 11. 2016 um 14:46:42 Uhr | DelmeNews-Redaktion
loriot-foto-presse-klein

Loriot war einer der beliebtesten und stilbildensten Komiker in Deutschland. Wer sich noch mal vom Charm seiner Sketche überzeugen will, kommt am Samstagabend, den 19.11.2016, in die Divarena. Ab 20 Uhr präsentiert Wilhelm W. Reinke eine Auswahl von Loriots besten Werken.
 
Als Stimmen-Rezitator hat sich Reinke auf die zahlreichen Figuren in Loriots kleinem Humor-Universum spezialisiert. Mit denen legte Loriot die Absurditäten des Alltags offen. Zu den gezeigten Sketchen gehören “Das Ei” und “Der Lottogewinner”. Zudem liest Reinke aus Loriots Werk “Möpse & Menschen – eine Art Biografie”.
 

Loriot war ein Jahrhundertkünstler

Reinke, der auch als Fotograf tätig ist, arbeitete lange Jahre mit Loriot zusammen. Loriot, mit bürgerlichem Namen Bernhard-Viktor Christoph-Carl von Bülow, kurz Vicco von Bülow, wurde 1923 geboren. Zusammen mit der Schauspielerin Evelyn Hamann prägte er die deutsche Unterhaltungslandschaft nach dem zweiten Weltkrieg maßgeblich mit. Er verstarb 2011.
 
Einlass ist ab 19 Uhr, Karten kosten im Vorverkauf 19,90 Euro. Für Kurzentschlossene wird es auch eine Abendkasse geben. Tickets gibt es in allen Verkaufsstellen von Nordwest Ticket, bei den Mitarbeitern der Divarena oder online unter: Divarena.
 



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare