VHS veranstaltet 12. Weinmesse mit 17 Winzern

18. 01. 2017 um 13:56:46 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung
Werbung

Das jährliche Weinfest der Delmenhorster Volkshochschule (VHS) findet dieses Jahr am 3. Februar statt. Von 16.30 bis 21.30 Uhr stehen die edlen Tropfen im Mittelpunkt.
 
Diesmal wird die Veranstaltung noch etwas größer als im letzten Jahr, verrät Weinexperte und Organisator Karl-Heinz Finger: “Wir werden erstmals 17 Winzer dabei haben, davon zwei aus Anbaugebieten, die bislang nicht in Delmenhorst vertreten waren, nämlich Weingüter aus Mittelrhein und Nahe.“ Wie alle anderen Teilnehmer, können auch die Neuzugänge ihre Sorten im Lichthof der Schule dem Publikum präsentieren. Bei Verköstigungen dürfen Besucher sich selbst einen Eindruck von den Säften machen. Auch weitere Fragen, zum Beispiel zur Herstellung und Ernte, beantworten die Winzer gern.
 

Männerkochclub sorgt für leibliches Wohl

Damit die Besucher auch etwas zu essen haben, wird der Delmenhorster Männerkochclub diverse Speisen und kleine Snacks für zwischendurch anbieten. Für weitere Informationen rund ums Thema Wein baut die Buchhandlung Jünemann einen Büchertisch mit passender Literatur auf.
 
Karten kosten fünf Euro und sind nicht nur an der Abendkasse vor Ort erhältlich, sondern auch im Vorverkauf bei der VHS. Diese hat die Nummer: (04 2 21) 98 18 00.
 
Foto: Auch dieses Jahr veranstaltet die VHS wieder ein Weinfest.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare

Werbung