Verkehrsunfall mit Unfallflucht: Wer hat etwas gesehen?

04. 01. 2017 um 11:35:36 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Polizei2-575x410

Am gestrigen Dienstagabend entstand bei einem Verkehrsunfall in Bookholzberg, mit anschließender Unfallflucht, ein Schaden von geschätzten 13.000 Euro. Jetzt werden Zeugen gesucht, die etwas gesehen haben und entsprechende Angaben machen können. 

Gestern Abend, etwa gegen 20.30 Uhr, fuhr ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer auf der Stedinger Straße in Ganderkesee in Richtung Berne und überholte einen vor ihm fahrenden Pkw, ohne dabei jedoch auf den Gegenverkehr zu achten. Ein entgegenkommender 70-jähriger Autofahrer aus Schwanewede musste, um einen Zusammenstoß zu vermeiden, nach rechts ausweichen und prallte gegen den Mast einer Fußgängerampel. Bei dem Aufprall verletzte sich der 70-Jährige zum Glück nur leicht. Der Unfallverursacher entfernte sich rasch von der Unfallstelle, ohne eine Schadensregulierung zu ermöglichen. Von dem flüchtigen Fahrzeug ist lediglich bekannt, dass es sich um ein dunkles Fahrzeug handelt.

Hat jemand etwas gesehen?

Zeugen, die den Verkehrsunfall gesehen haben und Angaben machen können, setzen sich bitte mit der Polizei in Ganderkesee unter der Telefonnummer 04222-94460 in Verbindung.



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare