Trunkenheitsfahrt mit 2,71 Promille in Ganderkesee

13. 02. 2017 um 08:54:00 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Am vergangenen Samstag, 11. Februar, kam es in Ganderkesee zu einer Trunkenheitsfahrt. Gegen fünf Uhr morgens fuhr ein PKW-Fahrer die Grüppenbührener Straße mit überhöhter Geschwindigkeit und in Schlangenlinien entlang. Bei einer Kontrolle ermittelte die Polizei eine Atemalkoholkonzentration von 2,71 Prozent. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein entzogen und die Weiterfahrt verboten.
 
 



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare