Tribute-Band Dire Stats in der Divarena

20. 05. 2015 um 09:16:09 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Am Freitag kommen die Dire Straits in die Divarena – na gut, nicht ganz, es sind „nur“ die Dire Stats. Aber das ist immerhin eine der meistgebuchten Dire-Straits-Tribute-Bands Europas und Fans der echten Dire Straits werden also auch auf ihre Kosten kommen.
 
Die erfahrene Formation hat es sich zur Aufgabe gemacht, ihrem Publikum die Musik der Dire Straits mit Leidenschaft und musikalischer Klasse zu präsentieren. Im Vordergrund steht der Sound, der um die Welt ging – eine Gitarre, die keiner von uns je vergessen wird. Wolfgang Uhlich wird dabei von vielen fachkundigen Fans im In- und Ausland als bester Mark-Knopfler-Imitator angesehen. Die Band hat sich mit über 500 Konzerten fest in der deutschen Musiklandschaft etabliert. Höhepunkt ist der Sieg des bundesweiten Tribute-Contests 2011 in Koblenz mit 100 teilnehmenden Tributebands. Klassiker wie „Walk Of Life“, „Sultans Of Swing“ und „Brothers In Arms“ dürfen nicht fehlen, ebenso wenig wie neuere Solostücke von Mark Knopfler. Ab 19 Uhr geht’s am Freitag los, Tickets sind für 22,20 Euro direkt in der Divarena (10 bis 12 und von 15 bis 17 Uhr), online auf www.divarena.de und bei allen Vorverkaufsstellen von Nordwest Ticket erhältlich.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare