Telefonausfall: Tamer Sert in Not

04. 08. 2014 um 16:20:01 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Seit über drei Wochen ist das Autohaus Sert telefonisch nicht erreichbar. Die Telekom hat es bisher nicht geschafft, die Störung zu beheben. Für Sert geht es inzwischen um die Existenz.

Werbung
Seit dem 12. Juli ist das Autohaus Sert telefonisch nicht mehr erreichbar. Auch Anrufe kann Tamer Sert nicht mehr tätigen. Zudem ist das Internet direkt mit ausgefallen, sodass Ersatzteil-Bestellungen über das Internet nicht mehr wie gewohnt möglich sind. Für Inhaber Tamer Sert, der auch für die FDP im Stadtrat sitzt, nimmt es inzwischen existenzbedrohende Züge an. „Bei mir rufen normalerweise derzeit pro Tag rund 20 bis 30 Kunden an, die fragen, was ein Klimacheck oder eine Inspektion kostet. Doch nun schweigt das Telefon.“ Sert hat drastische Umsatzeinbußen zu verzeichnen und macht sich inzwischen Sorgen um seine Existenz.
 

Ab dem 10.Septermber ist das Autohaus zudem ohnehin für einen Monat geschlossen, da Tamer Sert dann zu einer vierwöchigen Pilgerreise nach Mekka, der Haddsch aufbricht. Sert hofft darauf, dass die Telekom den Schaden bald behebt. Doch wann das geschehen wird, hat ihm das Unternehmen nicht sagen können.
 
Wer derzeit das Autohaus Sert erreichen will:
 
telefonisch unter 0172/42 33 861
oder per E-Mail unter info@autohaus-sert.de
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare