Stadtfest: Bismarckstraße zur Marktzeit frei

11. 06. 2015 um 16:37:40 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung
Werbung

Wegen des Stadtfestes weicht der Wochenmarkt am kommenden Sonnabend, 13. Juni, auf den Hans-Böckler-Platz aus. Ergänzend wird die Bismarckstraße zwischen Am Stadtwall und Mühlendamm von Freitag, 12. Juni, 11 Uhr, bis Sonntag, 14. Juni, 20 Uhr, gesperrt.
 
Der städtische Fachdienst Gewerbeservice teilt nun mit, dass der Stadtfest-Veranstalter während des Wochenmarktes – anders als im vergangenen Jahr – das Befahren der Bismarckstraße zwischen Amtsgericht und Wasserturm gewährleistet. So können die Kunden zur Marktzeit wie gewohnt das City-Parkhaus und alle Zufahrten zu den Graftwiesen nutzen und dort auch parken, um so den Wochenmarkt bequem zu erreichen.
 
Jederzeit sind der Hans-Böckler-Platz und das City-Parkhaus sowie weitere Stellplätze aus Richtung Marktstraße über die Straße „Am Stadtwall“ erreichbar. Die Bismarckstraße wird von der Arthur-Fitger-Straße bis zum Mühlendamm nur für Anlieger freigegeben – ab Parkstraße wird sie zur Sackgasse. Die Umleitung erfolgt weiträumig. Rettungsfahrzeuge und Busse dürfen die Absperrung der Bismarckstraße ohnehin jederzeit passieren.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare

Werbung