Eine Stunde kostenloses Parken für die City beantragt

29. 03. 2016 um 09:05:58 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Die Parkplätze in der Straße Am Vorwerk und die auf dem Hans-Böckler-Platz könnten bald in der ersten Stunde kostenlos nutzbar sein. Ratsherr Murat Kalmis (FDP) hat genau dies beantragt. Und er scheint eine große politische Zustimmung zu erfahren. Denn er beantragt die Maßnahme im Namen der CDU/ SPD/ und der Gruppe FDP/Stöver.
 
Das – noch zu realisierende – Pilotprojekt soll vorerst auf einen Zeitraum von einem halben Jahr beschränkt werden, um anschließend mittels der Kosten und der tatsächlich erfolgten Steigerung der City-Attraktivität über eine Fortführung beraten zu können.
 

„Schnellstmögliche Steigerung der City-Attraktivität“

Zur Begründung für die geplante Maßnahme heißt es wörtlich: „Die Antragsteller halten es für dringend notwendig, dass die Attraktivität der Delmenhorster Innenstadt nachhaltig und auch schnellstmöglich erhöht werden muss. Dabei kommt der bequemen und kostengünstigen Erreichbarkeit der Innenstadt eine große Bedeutung zu, auch in Hinblick auf die kostenfreien Parkmöglichkeiten im Bereich der Einzelhandelsplätze im Außenbereich der Delmenhorster City.“ Die so genannte „Brötchentaste“ mit ihrer 20-Minuten-Gratis-Regelung sei zwar schon eine Erleichterung für eilige Kunden, reiche in der Regel jedoch nicht aus, um kurzfristige Erledigungen in Ruhe geschehen zu lassen. Wie die beantragte Regelung technisch umgesetzt wird, sei es per Parkscheibe oder per Brötchentaste, bleibe der Stadtverwaltung vorbehalten.
 

Stadtrat muss entscheiden

Ob die Maßnahme umgesetzt wird, steht derzeit noch aus. Nun muss die Stadtverwaltung den Vorgang prüfen und – wenn es rechtlichen Schwierigkeiten gibt – anschließend dem Rat zur Abstimmung vorlegen. Aufgrund der großen Mehrheit, die diesen Antrag laut Antragsteller begrüßt (CDU, SPD, Gruppe FDP/Stöver) stehen die Chancen auf eine Realisierung des Projekts gut.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare

Das hört sich super an.Aber als erstes müsste die Brötchentaste bei der Hauptpost eingeführt werden!!!!

Werbung