Cramerstraße: VW Golf rammt Peugeot-Fahrerin, die auf Grundstück einbiegen will – Frau muss herausgeschnitten werden

04. 04. 2016 um 10:21:26 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Heute Vormittag (4. April 2016, gegen 8.30 Uhr) hat der Fahrer eines blauen VW Golf einen vor ihm fahrenden grünen Peugeot, der auf ein Grundstück abbiegen wollte, übersehen und von hinten gerammt. Die 46-jähreige Fahrerin des Peugeot musste von der Feuerwehr aus ihrem Wagen herausgeschnitten werden.
 
Wie die Polizei auf telefonische Nachfrage mitteilt, befuhr die 46jährige Fahrerin eines grünen Peugeot gegen 8.30 Uhr die Cramerstraße stadteinwärts. Kurz hinter der Kreuzung Cramerstraße/Bismarckstraße wollte die Fahrerin rechts auf ein Grundstück einbiegen. Das übersah der 31-jährige Fahrer eines hinter ihr fahrenden VW Golf und fuhr auf den Peugeot auf. Der Aufprall war so heftig, dass die Frau anschließend von der Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug herausgeschnitten werden musste. Beide Unfallbeteiligten kamen nach dem Unfall ins Krankenhaus.
 




Werbung

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare

Werbung