Zweifacher Einbruch in Bildungswerk in der Nordwollestraße

05. 06. 2018 um 07:59:56 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Gleich zweimal wurde das Bildungswerk in der Nordwollestraße am Wochenende das Ziel von Einbrechern. Die Täter verursachten dabei Sachschäden.
 
Das erste Mal schlugen der oder die Unbekannten zwischen Samstag, 2. Juni, um 20 Uhr und Sonntag um 12.45 Uhr zu. Dazu drangen sie in den Kiosk des Bildungswerks ein und richteten einen Schaden von 50 Euro an. Der zweite Einbruch wurde gestern gegen 6.45 Uhr bemerkt. Dabei wurden abgeschlossene Bürotüren gewaltsam geöffnet und die Räume dahinter durchsucht. 150 Euro an Schäden verursachten der oder die Täter. Diebesgut erlangten die Unbekannten in keinem Fall.
 
Die Polizei bittet Zeugen, die am Wochenende in Tatortnähe Auffälligkeiten bemerkt haben, sich unter (04221) 15590 zu melden.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare