Zwei PKWs kollidieren in Bookholzberg – Schlechte Sicht trägt zum Zusammenstoß bei

03. 02. 2021 um 08:38:27 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Am gestrigen Dienstag, 2. Februar, ereignete sich gegen 15.05 Uhr ein Unfall auf der Stedinger Straße im Ganderkeseer Ortsteil Bookholzberg. Daran waren zwei PKWs beteiligt. Beim Auffahren von einem Grundstück nahm der Unfallfahrer dem anderen Autofahrer die Vorfahrt, woraufhin die beiden Autos zusammenprallten. Niemand wurde verletzt. Hingegen wurden an den Fahrzeugen Schäden in vierstelliger Höhe angerichtet.
 
Mit seinem PKW fuhr ein 43-jähriger Mann von einer Grundstücksauffahrt auf Höhe des Gesinenweges links auf die Stedinger Straße. Aufgrund von eingeschränkter Sicht übersah er hierbei den bevorrechtigten Wagen eines 77 Jahre alten Mannes, sodass beide Fahrzeuge zusammenstießen. Das Auto des 77-Jährigen wurde durch die Kollision derart beschädigt, dass dieser nicht mehr fahrbereit war und von einem Abschleppdienst geborgen werden musste.
 

Schäden lagen bei 7.000 Euro

Nach Angaben der Polizei belief sich der entstandene Gesamtschaden auf rund 7.000 Euro. Gegen den 43-Jährigen leiteten die Beamten der Polizei Bookholzberg ein Ordnungswidrigkeitenverfahren ein.



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare