Zwei PKWS kollidieren an der Kreuzung Dwostraße und Stedinger Straße – Frau verletzt sich leicht

02. 11. 2020 um 09:56:42 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Gestern, 1. November, ereignete sich gegen 17.15 Uhr ein Unfall im Bereich der Kreuzung zwischen der Dwostraße, der Nordstraße und der Stedinger Straße. Beteiligt waren daran zwei Autos. Leichte Verletzungen zog sich eine junge Frau aus Delmenhorst zu. Es handelte sich bei ihr um die Fahrerin des Wagens, die unverschuldet in diese Situation verwickelt wurde.
 
Mit ihrem PKW befuhr eine 69-jährige Delmenhorsterin die Dwostraße in Fahrtrichtung Nordstraße und beabsichtigte mit ihrem Wagen nach links auf die Stedinger Straße abzubiegen. Hierbei überschätzte diese den Abstand zum entgegenkommenden Auto einer 22-jährigen Delmenhorsterin, das sich geradeaus auf der Nordstraße in Richtung Dwostraße befand. Durch den Zusammenstoß wurde die junge Frau leicht verletzt. An den beteiligten Fahrzeugen entstanden leichte Sachschäden.



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare