Zwei Personen bei Unfall auf der Syker Straße leicht verletzt – Vorfahrt missachtet

10. 01. 2019 um 09:19:15 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Auf der Syker Straße ereignete sich am gestrigen Mittwoch, 9. Januar, um 18.15 Uhr ein Unfall. Dabei trugen die beiden beteiligten Fahrer leichte Verletzungen davon.
 
Ein 43 Jahre alter Mann fuhr mit seinem PKW stadtauswärts, als ein 30-Jähriger mit seinem Auto von einem Parkplatz nahe der Bremer Straße auf die Syker Straße einscheren wollte. Dabei missachtete der jüngere Fahrer die Vorfahrt des älteren. Es kam zum Zusammenstoß zwischen der Front des Wagens des Verursachers und der rechten Fahrzeugseite des Autos des 43-Jährigen.
 

Schaden in Höhe von 9.000 Euro

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Nach Angaben der Polizei beträgt der entstandene Sachschaden etwa 9.000 Euro. Die Verletzungen beider Männer wurden als leicht eingestuft.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare