Zwei parkende LKWs werden in Hude geplündert – Diebe haben es auf Navis abgesehen

14. 01. 2020 um 10:40:14 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Vergangenes Wochenende wurden zwei geparkte LKWs in der Gemeinde Hude von bislang unbekannten Tätern aufgebrochen. In der Zeit von Freitag, 11. Januar, ab 18 Uhr bis zum gestrigen Montag, 13. Januar, um 6.30 Uhr wurden die Einbrüche begangen. Ein LKW stand in der Nordenholzer Straße, während der andere in der Straße Im Gewerbepark abgestellt war. Aktuell befindet sich die Polizei auf der Suche nach Zeugen.
 
Unter Anwendung von Gewalt wurden beide LKWs von den Tätern im genannten Tatzeitraum geöffnet. Aus den Zugfahrzeugen wurden jeweils fest installierte Navigationsgeräte ausgebaut und entwendet. Nach Polizeiangaben wird der angerichtete Schaden pro Fahrzeug mit etwa 1.500 Euro beziffert, sodass die Schäden insgesamt rund 3.000 Euro betragen. Zeugen werden gebeten, sich unter (04431) 941-115 mit der Polizei Wildeshausen in Verbindung zu setzen.



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare