Wetterdienst warnt vor Sturmböen in Delmenhorst und dem Umland

30. 04. 2018 um 08:57:14 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung

Während das nächtliche Gewitter an Delmenhorst ohne Schäden vorüberzog, warnt der Deutsche Wetterdienst für heute, 30. April, vor heftigen Böen nicht nur in Delmenhorst, sondern auch Ganderkesee, Bremen und dem Umland. Die Winde sollen bis 18 Uhr auftreten.
 
Windböen können Geschwindigkeiten bis zu 55 Stundenkilometer erreichen und kommen aus südwestlicher Richtung. In exponierten Lagen sind auch Sturmböen mit etwa 65 Stundenkilometern möglich.
 
Symbolbild: Im Tagesverlauf können bei uns Wind- und Sturmböen auftreten.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare