Wasserrohrbruch an der Groninger Straße

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Am frühen Freitagmorgen gegen 4.00 Uhr stellten Beamte der Polizei Delmenhorst einen Wasserrohrbruch an der Groninger Straße fest.

Die Straße wurde massiv unterspült, sodass der betroffene Bereich nicht mehr befahrbar war und abgesperrt wurde. Feuerwehr und Stadtwerke arbeiteten mit Hochdruck an der Behebung des Schadens. Wie es zu dem Rohrbruch kam, kann derzeit noch nicht gesagt werden.

Bildquelle: Adobe Stock

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert